NOTFALL

Kalt? Wasser? Feuer? Einbruch?

Wir haben nicht geöffnet? Hier sind unsere Tipps:

 

ACHTUNG: Bitte nur ausserhalb unserer Öffnungszeiten sowie an Feiertagen!

 

Wasserschaden?

Es tropft? Kontaktieren Sie sofort Ihren Nachbarn. Kontaktieren Sie zuerst Ihren Hauswart. Orientieren Sie anschliessend einen Pikettsanitärdienst. Die lokalen Pikettnummern finden Sie jeweils im Internet. Informieren Sie uns zu den Büroöffnungszeiten.

 

Kalt?

Ihre Heizung funktioniert nicht? Haben Sie kalt in der Wohnung? Wenn Sie unter 18 Grad Zimmertemparatur haben, dann bitten wir Sie, Ihren Hauswart zu kontaktieren. Sollte dieser ebenfalls nicht erreichbar sein (wichtig: Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht und warten Sie einige Minuten, versuchen Sie es erneut und warten Sie ein paar Stunden), so bitten wir Sie einen lokalen Heizungsmonteur-Pikettdienst zu kontaktieren. Die lokalen Pikettnummern finden Sie jeweils im Internet. Informieren Sie uns zu den Büroöffnungszeiten.

 

Feuer?

Es brennt. Kontaktieren Sie die Feuerwehr per Telefon: Wählen Sie die Rufnummer 118

 

Kontaktieren Sie anschliessend Ihren Hauswart. Informieren Sie Ihre Versicherung. Informieren Sie uns zu den Büroöffnungszeiten.

 

Einbruch?

Bei Ihnen wurde eingebrochen? Bevor Sie etwas anfassen, empfehlen wir Ihnen, die örtliche Polizei zu kontaktieren. Orientieren Sie anschliessend ein Schlüsselunternehmen, welches eine vorübergehende Notfall-Reparatur tätigt. Informieren Sie Ihre Versicherung. Informieren Sie uns zu den Büroöffnungszeiten.

 

Sonstiges?

Klicken Sie auf den Button "Notfallnummern", kontaktieren Sie uns immer während unseren Öffnungszeiten und orientieren Sie uns in jedem Fall.

Aussage Mieterin:

"Der Hauswart konnte das Problem schnell erledigen. Danach war es wieder warm in meiner Wohnung."

 

Tipp:

In den meisten Fällen kann der Hauswart helfen. Kontaktieren Sie diesen jeweils, bevor Sie Pikettdienste beauftragen.

 

Achtung:

Sollten Sie während unseren Bürozeiten oder unnötigerweise einen Pikettdienst beauftragen, so können diese Kosten Ihnen weiterverrechnet werden!